25. März 2017, 12:31 Uhr

Theaterstück 2017

Der Ehestreik

Lustspiel in 2 Akten, von Julius Pohl
Regie: Karl Wöss

Handlung:
Das junge Biobauern-Paar Jakob und Paula und die Altbauern Bertl und Agnes leben
seit Jahren in harmonischer Eintracht unter einem Dach zusammen. Als aber die junge
Studentin Uschi beim Dorfwirt bedient, ändert sich die Situation. Die Bürgermeisterin
sieht eine große Gefahr für die Dorfmoral und macht alle Ehefrauen eifersüchtig.
Gemeinsam beschließen sie einen Ehestreik. Doch die Männer wehren sich und die Ehen
krachen in allen Fugen! Kann der Dorffrieden wieder hergestellt werden? 

Spieltermine:

Premiere
Sa. 20.05.2017, 19.30 Uhr


Weitere Termine
Mi. 24.05.,  19.30 Uhr
Do. 25.05., 19.30 Uhr
Fr. 26.05.,  19.30 Uhr
Sa. 27.05., 19.30 Uhr
So. 28.05., 15.30 Uhr
Di. 06.06.,  19.30 Uhr
Mi. 07.06.,  19.30 Uhr
Fr. 09.06.,  19.30 Uhr
Sa. 10.06., 15.30 Uhr

Zur Spielstätte>